Stein des Monats Juli 2018

Texte + Abbildungen aus: Große Enzyklopädie der Steine ONLINE


Thassos Crystal Semi White
Information Handelsbezeichnung für einen mittel- bis grobkörnigen, weißen bis hellgrauen, kambrischen Marmor ( Calcitmarmor ), engl. "semi white" = halbweiß.
Hauptgemengteil ist Calcit (98)%, Akzessorische Gemengteile sind Dolomit (1%), Quarz und andere (1%).
Durchschnittliche technische Werte: Rohdichte: 2,705 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 21,67 N/mm², Druckfestigkeit: 62, 8 - 89,47 N/mm², Wasseraufnahme: 0,09 - 0,12 Gew.-%, Abriebfestigkeit: 7,57 mm (nach Amsler), frostbeständig, politurbeständig nur innen.
Verwendung als Werkstein, Dekorstein.
Herkunft Griechenland (Theologos/Thasos/Thassos)
Synonyme Crystalina of Theologos Thassos, Thassos Cristallina Semi White, Thassos Crystallina Semi White (gemäß EN 12440, Anhang A), Thassos Semi White
Lieferanten "Thassos Crystallina Semi White", eigener Bruch: Laskaridis Marble SA, GR-64004 Limenas/Thassos/Griechenland: Email: info@laskaridismarble.gr; Website: http://www.laskaridismarble.gr;

"Thassos Crystal Semi White", Rohplatten, Fliesen: Iktinos Hellas Greek Marble Industry S.A., GR-14452 Metamorphossis/Athen/Griechenland; Email: info@iktinos.gr; Website: http://www.iktinos.gr;


Thassos Crystal Semi White, Musterplatte

Thassos Crystal Semi White, Makro

Thassos Crystal Semi White, Mikrofoto
Copyright Abraxas Stone Experts 2018
Impressum